Startseite |  | Kontakt | SiteMap |  | Datenschutzerklaerung
   
 
 
Hauptmenü
Startseite
Über uns
Kontakt
Impressum
SiteMap

 w7400cms
CMS aus eigenem Haus:

w7400cms
Uebersicht
Moeglichkeiten
Standard-Seite
Zusammengesetzt
Mehrspaltig
Menü-Strukturen
Tool-Bar
Designparameter
Vorlagen
Benutzergruppen
Erweiterungen
Voraussetzungen
Einstieg
Weiterfuehrendes
Referenzen

 

Einrichtung geschlossener Benutzergruppen

Je größer ein Homepage-Projekt wird, je mehr Seiten sind naturgemäß für alle Besucher zu sehen. Manche Ihrer Seiten möchten Sie aber (aus welchen Gründen auch immer) nur einer geschlossenen Benutzergruppe zugänglich machen. Beispiele dazu wären, dass Vereine Ihren Mitgliedern spezielle Bereiche zuweisen möchten, die nicht für den öffentlichen Besucher gedacht sind. Oder als Händler möchten Sie Einkaufspreise für Wiederverkäufer unterbringen, die ebenso nicht für den Endkunden gedacht sind. Hierzu steht Ihnen ein 5-fach gestaffeltes Login-System zur Verfügung.

Login-System

  1. Ungeschützte Seiten: Stehen allen HP-Besuchern zur Verfügung.

  2. Geschützte Seiten: Stehen nur registrierten Usern zur Verfügung, die sich gerade eingeloggt haben.

  3. Moderatoren-Modus: Bestimmte geschützte Seiten stehen nur einem ausgewählten Personenkreis zur Verfügung. Diese "Moderatoren / Redakteure" können Sonderaufgaben erhalten. Jeder Moderator kann beliebig unterschiedliche Aufgaben erhalten.

  4. Admin-Modus: Einem kleinen Kreis kann das Recht eingeräumt werden, alle nicht-öffentlichen Seiten zu betreten und alle Wartungs-Funktionen auszuüben, die draußen auf der Homepage zur Verfügung stehen.

  5. Betreiber-Modus: Dieser Modus ist fast identisch mit dem Admin-Modus. Der einzige Unterschied besteht in der Möglichkeit, den separaten Admin-Bereich zu betreten, wo sämtliche Einstellungen der HP verändert werden können.

Registrierung

Bei Auslieferung des w7400cms Version 2.00 haben Sie zunächst nur als Betreiber das Recht, einen neuen User einzurichten und ihm eventuell gewisse Aufgaben und Inhalte freizuschalten. In Verbindung mit dem entsprechendem Zusatzmodul kann sich ein interessierter User selbst registrieren. Hierbei können Sie wiederum festlegen, ob die Registrierung automatisch freigeschaltet wird oder ob dieses erst nach Prüfung durch einen berechtigten Moderator erfolgen soll.

Ein besonderes Highlight hierbei ist die automatische Verknüpfung mit einem eventuell installierten Chat-System von PCPIN®. HP-Registrierungen und Logins im Chat arbeiten mit denselben Nicknamen und Passwörtern. Sofern der PCPIN®-Chat installiert ist, kann ein dort registrierter User sofort auf die geschlossene Benutzergruppe der Homepage zugreifen. Die "Chat-Admins" haben jedoch noch keine automatischen "Sonderrechte" auf Ihrer Homepage. Diese müssten im Bedarfsfall von Ihnen erst separat zugewiesen werden.

Mögliche Erweiterungen des Programmes



 

 


Interessiert?

Dann nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf über das

>>> Kontaktformular

 
 
© 2007..2018 EDV Service Albrecht - Dorsten
 
Erstellt mit w7400cms - Version 2.00 - © 2007..2018 Albrecht-EDV.de